Glow Convention – Beautymesse

Am Samstag war ich auf der 2.Beautymesse Deutschlands – der Glowcon in Stuttgart! Da sich mein Blog zum Teil mit Beauty beschäftigt, dachte ich, es wäre interessant, euch ein bisschen über den Tag zu berichten und ein Fazit zu ziehen, ob sich der Eintritt gelohnt hat.

 

Da ich ebenso viel Gutes wie Schlechtes über die Messe gehört hatte, war ich besonders gespannt.
Da wir das Gold early babe Ticket gekauft  hatten, durften wir schon um 10.30Uhr in die Halle. Als wir dann dort waren, bemerkten wir, dass nicht nur wir sondern auch eine 500m lange Schlange voller beautybegeisterten Mädels ebenfalls das gleich Ticket hatten.

Als uns dann endlich der Einlass gewährt wurde, wurden wir durchsucht, da man z. B. nur 0,5l Flaschen mit hinein durften. Gleich am Eingang konnte man sich seine Goodiebag mitnehmen und bekam dazu später noch viele andere Sachen.

Die Stände standen in keinem Verhältnis zu der Besucheranzahl, sodass man z.B. bei Maybelline knapp 2h anstehen musste, um sich schminken zu lassen. Zwar kamen immer ein paar Mädels vorbei, teilten Produkte & Proben aus oder schossen ein Polaroid-Foto, aber das Warten war schon sehr nervig.

Das Meet & Greet war wirklich sehr nett, auch die Youtuber waren super freundlich. Als wir dann bei den Slimani-Geschwistern und Stefanie Giesinger waren, war es einfach ein großes Gedrängel, aber trotzdem alles gut organisiert.

In der Lounge für Eltern war ein kleines Büffet mit Snacks von dm wie Nüssen, Bananenchips und Riegel aufgebaut. Außerdem konnte man sich als Mutter die Hände massieren, sich schminken oder die Nägel machen lassen.

Die Bühne war mit ihren Beautytalks genau in der Mitte, sodass man immer gut sehen konnte wer gerade dort ist. Die Glow  hatte außerdem noch viele Fotoaktionen und man konnte viele Produkte ausprobieren. Mit kostenlosen Snacks versorgte uns Popcornloop, dm und Essence mit Zuckerwatte, Popcorn und Riegeln.

Meine Meinung ist, dass jeder Beautybegeisterte auf der Glow eine große Freude hat. Jedoch lohnt es sich nicht, das Pinkticket zu kaufen, da man einfach nicht viele Produkte bekommt und wahrscheinlich zu 75% nur mit Warten beschäftigt ist.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Glow Convention – Beautymesse

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.