USA Shopping Haul – Beauty #1

Wie einige vielleicht mitbekommen haben, war ich in den letzten Wochen viel unterwegs wie u.a. in der USA. Ja – ihr habt richtig gehört, endlich hat sich einer meiner größten Träume erfüllt und ich konnte zwei unglaubliche Wochen tolle, neue und wunderschöne Orte entdecken. Natürlich darf eins nicht fehlen – Shopping. Daher habe ich meine Einkäufe in Kategorien eingeteilt, um sie euch in den nächsten Wochen zu zeigen. 

Daher starten wir heute mit allen Beautyprodukten, die ich ergattern konnte. Ich habe natürlich nicht nur ausschließlich Produkte gekauft, welche es nur in der USA gibt sondern auch mir bekannte Marken.

1.Bath & Body Works hand gel

Wer sich gerade gefragt hat, was diese bunten Container in der Mitte sind bekommt jetzt eine Antwort. Denn wenn eines nicht fehlen darf bei einem Beautyhaul aus Amerika, sind es die Desinfektionagels von Bath & Body Works. Tausend verschiedene Duftsorten und süße Designs!! Ich bin jetzt schon verliebt. Natürlich sind die Handgels auch ein beliebtes Mitbringsel. Die pinken Gummicontainer daneben, dienen zur Aufbewahrung der Gels als Anhänger.

2.Elf Contouring Palette

„E.l.f.“ bedeutet ausgesprochen „eyes, lips, face“ und ist unter den Amerikanern eine sehr bekannte und beliebte Kosmetikmarke im Drogeriebereich. Natürlich musste auch ich ein Produkt dieser Marke testen, worauf ich mich dann für ein Palette entschieden die ein Blush und ein Bronzing Powder enthält entschieden.

3.Secret Deo

Dieses Deo habe ich meiner Tante mitgebracht, da sie es unglaublich gut findet. Es ist kein Sprühdeo sondern ein Deostift und hat einen neutralen Duft.

4.Bath & Body Works Body lotion

Natürlich durften außer den Handgels auch noch eine Bodylotion mit. Sie ist unglaublich pflegend und der Duft ist ein Traum. Definitiv ein Nachkaufprodukt 🙂

5.Kiehl’s hand salve

Wie geahnt ist Kiel’s in den USA einen Tick günstiger und daher habe ich eine normale, extrem pflegende Handcreme mit einem neutralen Duft, den man mit Olivenöl in Verbindung kommen könnte mit.

6.Urban Decay Lipstick

Wie manche wissen bin ich von der Marke Urbn Decay total angetan. Daher habe ich den „Sheer Rapture Lipstick“ in der Farbnuance “ Rouge à lèvres“ gekauft. Wie der Name verrät ist er sheer, also glänzend.

7. Nars Shadow pencil

Lars ist eine Marke die man leider nicht in Deutschland kaufen kann, außer man würde sie aus dem Ausland bestellen. Daher habe ich diese Chance ausgenutzt und mir einen Lidschattemstift in einer perlmutfarbe gekauft namens „goddess“. Ich benutzte ihn zu fast allen Zwecken wie z.B. als Highlighter.

8.Mac Satin Lipstick

Natürlich habe ich auch des öfteren bei MAC vorbei geschaut und wurde tatsächlich fündig. Und zwar habe ich zwei semi matte Lippenstifte gekauft in den Farbnuancen „Faux“ und „Twig“.

Es kann natürlich sein, dass ich irgendetwas vergessen habe. trotzdem hoffe ich, dass dieser Blogpost interessant war. Falls ihr Fragen zu den Produkten habt ab in die Kommentare damit!!

 

 

Advertisements