Mom Jeans

Die sogenannte Mom Jeans, die früher auch als Karottenhose bekannt war, erobert seit kurzem wieder unseren Kleiderschrank. Aus diesem Grund dachte ich mir,dass ich euch heute  alles rund um den Denim-Trend erkläre!
Was ist eine Mom Jeans?

Eine Mom Jeans ist wie man im Namen schon erkennen kann ein Jeansmodell, bei dem der Bund über der Taille sitzt. Außerdem hat die Mom Jeans zulaufende Beine und ist knöchelfrei! Die Gesäßtaschen sitzen bei dem Denimtrend höher als bei einer Durchschnittjeans. Falls ihr aber nach einer Jeans sucht, die eure Problemzonen kaschiert, seid ihr hier absolut falsch….


Was ist der Unterschied zwischen Mom Jeans und Boyfriend Jeans?

Die Boyfriend Jeans sitzt traditionell etwas tiefer und auch etwas lockerer als die Mom Jeans. Jedoch sitzen beide sehr lässig am Bein!
Wie kombiniere ich den Denim-Trend?

Die Mom Jeans kombiniere ich gerne mit locker sitzenden, unifarbenen Shirts. Wichtig ist meiner Meinung nach, dass man alle Oberteile vorne in die Jeans steckt! Wunderschön sehen außerdem Pullover aus. Auch Oberteile die gecropped sind, wirken aufgrund  des hoch sitzenden Bundes stylish!
Jeans (dunkel) – (hier)
Jeans (hell) – Zoe Karssen ( ähnlich hier oder  hier)
Was meint ihr zu dem Trend? Würdet ihr die Mom Jeans tragen oder besitzt ihr sogar schon eine?

Advertisements

8 Gedanken zu “Mom Jeans

  1. Maria Müller sagt:

    Hallo Duli,
    Der Trend ist total schön und sieht (besonders an dir) bombe aus! Die beiden Jeans sind ein Traum. Leider habe ich noch keine perfekt sitzende Mom Jeans gefunden! Toller Beitrag !
    LG Karo

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s